Kategorien

Mehr über...

Schnellkauf

Bitte geben Sie die Artikelnummer aus unserem Katalog ein.

   In den Warenkorb 

Bewertungen

Hersteller

Lebendtierversand

Neben der Möglichkeit die Tiere persönlich bei uns im Ladengeschäft abzuholen, können wir Ihnen die Tiere auch problemlos zuschicken.

Unser starker Partner ST Logistik bietet einen speziellen Tierversand der per Overnight Express Kurier zustellt. Dies bedeutet, die Tiere werden bei uns stressfrei um 15 Uhr in Weidhausen (bei Coburg) abgeholt, und danach zur Kurierdienststation gefahren. Hier folgt eine Umladung auf das jeweilige Fahrzeug der entsprechenden Auslieferungstour. So können wir bei einer Zustellung bis 12.00 Uhr flächendeckend eine maximale Versanddauer von ca. 18 - 20 Stunden garantieren.

Durch die kurze Versanddauer und die tiergerechten Verpackungen ist eine gute Verträglichkeit des Versands bei den Tieren garantiert.

 

Bitte beachten Sie das bei extrem eisig kalten Witterungsverhältnisse kein Tierversand stattfinden kann.
Den Tieren zuliebe bitten wir um ihr Verständnis.
Sobald die Temperaturen wieder ansteigen, findet der Tierversand wie gewohnt statt und wir informieren sie via Email.

 

Wir verwenden zwei Heatpacks für die normalgroße Box und vier Heatpacks für die großen, 60 - Liter Boxen. Die Heatpacks werden mit Sauerstoff aktiviert und geben so für mindestens 24 Stunden Wärme ab.

 

Der Preis für den Lebendtierversand von Zierfischen und Reptilien liegt deutschlandweit bei 19,95 € exkl. Thermobox.& Heatpack


Ein Versand außerhalb der EU muss mit uns persönlich abgeklärt werden.

 

Eingewöhnen der verschickten Tiere

Nachdem Sie Ihre bestellten Tiere durch den Overnight Kurier überreicht bekommen haben, sollten Sie sich sofort an das Einsetzen der Tiere machen. Öffnen Sie die Transportbeutel und füllen Wasser schluckweise aus Ihrem Aquarium in den Beutel. Bitte immer nur kleine Portionen Wasser in den Beutel füllen, um einen Schock der transportierten Tiere zu verhindern. Dies wiederholen Sie so lange, bis Sie das Volumen des Transportwassers um ca. das doppelte aufgefüllt haben. Nach erfolgter Akklimatisierung fangen Sie bitte die Fische aus den Transportbeuteln heraus und setzen sie in ihr neues Heim. Schalten Sie vor dem Einsetzen der Fische die Beleuchtung Ihres Aquariums aus, um einen Lichtschock zu vermeiden! Das Transportwasser nicht mit ins Becken schütten!

Wenn noch Fragen für Sie offen sind, zögern Sie nicht direkt bei uns anzurufen, gerne beraten wir sie hierzu auch telefonisch!

   Zurück

Willkommen zurück!

E-Mail-Adresse:
Passwort:
   Anmelden 
 Angemeldet bleiben
Passwort vergessen?

Währungen

Suche

    

Erweiterte Suche »

Facebook

Kundengruppe


Kundengruppe: Gast

Bestseller

Newsletter-Anmeldung

E-Mail-Adresse:

   Anmelden 

Design, Layout und Konzeption by Boris Berg

Parse Time: 0.862s